Abriss der Wilhelm - Heinrich Brücke

zurück
kurz & knapp
mehr Informationen die Alternative
weiter
Wilhelm Heinrich Brücke Stadtautobahn

Das Problem:

Die Pläne der GIU zur Verlegung und Eintunnelung der Stadtautobahn und zur Schaffung von 1,2 ha Grünfläche führen dazu, dass tragende Elemente der Wilhelm-Heinrich Brücke wegfallen: die Zufahrtsrampen von der Autobahn zur Brücke sollen Abgerissen werden.

Lösung der GIU:

Die Wilhelm-Heinrich Brücke wird abgerissen und durch eine neue Brücke ersetzt.

Kritik:

Eine funktionsfähige, ja noch nicht einmal sanierungsbedürftige, Brücke abzureißen ist wirtschaftlicher Unsinn!

Meine Alternative:

Eine Verlegung der Stadtautobahn ist unnötig! Verzichtet man auf dieses wirtschaftliche Abenteuer, kann die Wilhelm-Heinrich Brücke erhalten bleiben und 20-30 Mio Euro eingespart werden!

Weiter: Ausführliche Beschreibung des Problems